Notfallservice: +49 208 - 86 75 54
Notfallservice: 0208 - 86 75 54
19 März 2012

ATEX Zertifizierung


Ab sofort stehen wir Ihnen auch zur Instandsetzung und Prüfung Ihrer ATEX Pumpen zur Verfügung. Seit dem 12.03.2012 sind drei unserer Mitarbeiter zur befähigten Person gemäß §14.6 der BetrSichV ernannt.

Somit haben diese Kollegen die Befugnis zur Prüfung von instand gesetzten Pumpen, der Gerätegruppe II, Kategorie 2G und 3G (mechanischer Explosionsschutz).

18 November 2011

Schulung zum Thema Druckluftmembranpumpen


Um unsere Kenntnisse zum Thema Pumpen ständig zu erweitern, wurden einige unserer Mitarbeiter im November 2011 bei der Firma Almatec in Kamp-Lintfort intensiv zum Thema Druckluftmembranpumpen geschult. Mit dieser Maßnahme stellen wir sicher, dass unser Personal ständig über den neuesten Stand der Technik informiert ist und bei Reparaturen schnell und kompetent Instandhaltungsaufgaben umsetzen kann.

01 Dezember 2010

Pumpentechnik Bass hat jährliche SCC Audit ohne Abweichungen bestanden


Am 29.11.2010 haben wir das jährliche SCC Audit ohne Abweichungen bestanden. Die gesamte Mannschaft der Pumpentechnik-Bass hat aktiv dazu beigetragen, dass dieses Ergebnis erreicht wurde.

Wir werden uns nun auf diesem Stand nicht ausruhen sondern weiterhin aktiv am Thema Arbeitssicherheit arbeiten.

Das heißt für unsere Kunden, dass wir nicht nur eine Top Qualität zu günstigen Preisen liefern, sondern auch jederzeit „Sicher“ arbeiten. Unsere Botschaft für 2011 lautet:

Die Regeln der Arbeitssicherheit konsequent einhalten Keine Unfälle Besondere Sicherheitsregeln unserer Kunden sind auch unsere Verpflichtung
01 Oktober 2010

Autorisierte Fachwerkstatt der Firma Habermann Pumpen


Eine starke Firma braucht einen starken Partner, der für Qualität und bestmöglichen Service steht. Das bieten wir ab sofort als autorisierte Fachwerkstatt der Habermann GmbH & Co. KG. Eine regelmäßige Auditierung gewährleistet einen gleich bleibenden Qualitätsstandard bei der Instandhaltung Ihrer Pumpen.

Mit diesem Schritt möchten wir unseren Kunden einen noch schnelleren Service bei der Instandhaltung ihrer Habermann Pumpen geben.

Ihre Vorteile
• Kurze Reaktionszeiten im Servicefall durch regionale Nähe
• Hohe Verfügbarkeit und schnelle Lieferung
• Wartungen vor Ort
• Reibungsloser Betrieb Ihrer Anlagen

Selbstverständlich werden wir Sie wie gewohnt weiterhin herstellerunabhängig beraten und Ihnen die für Ihren Einsatzfall optimale Pumpe anbieten. So bekommen Sie immer eine Pumpe die optimal in Ihre Anlage und zu dem bereits vorhanden Pumpenequipment passt.

03 August 2010

Mitarbeiterzugang aktiviert


Aktivierung des Mitarbeiterzuganges im Internet. Hier finden unsere Meister alle erforderlichen Informationen zum Thema Arbeitssicherheit. So können wir sicherstellen, dass auch die Mitarbeiter auf externen Baustellen jederzeit und kurzfristig die neusten Informationen abrufen können.

15 Juli 2010

Projekt "Energieoptimierung" angelaufen


Das Thema Energieeinsparung liegt uns besonders nah. Im Juli haben wir die erste Stufe des Projektes "Energieoptimierung" abgeschlossen. Neben einer 60 KW Photovoltaikanlage haben wir ein Blockheizkraftwerk und eine Solaranlage für die Warmwasserversorgung in Betrieb genommen. Um weiterhin aktiv elektrische Energie zu sparen, haben wir im gesamten Betrieb unsere Beleuchtung auf LED-Röhren umgerüstet.

Genauere Informationen zu diesem Thema finden Sie demnächst auf einer zusätzlichen Seite in unserer Homepage

 

01 Juni 2010

Erweiterung unserer Lagerhaltung von Pumpenersatzteilen und Gleitringdichtungen


Erweiterung unserer Lagerhaltung von Pumpenersatzteilen und Gleitringdichtungen. Um unseren Kunden eine möglichst kurze Wartezeit bei anstehenden Reparaturen zu gewährleisten, haben wir unseren Ersatzteilbestand deutlich erhöht. Wir sind nun in der Lage die bei uns gängigen Pumpentypen kurzfristig Instand zu setzen. Weiterhin wurde die Anzahl der Mietpumpen erhöht, um bei Pumpenausfällen kurzfristig helfen zu können

01 Mai 2010

Konstruktionsabteilung erfolgreich


Schon wenige Tage nach Eröffnung unserer neuen Konstruktionsabteilung konnten die ersten Kunden optimal bedient und im Mai bereits zwei Projekte erfolgreich umgesetzt werden. Gerade für sehr alte Pumpen, bei denen die Ersatzteilversorgung durch den Hersteller eingestellt wurde, ist es uns jetzt möglich in Zusammenarbeit mit dem Kunden eine wirtschaftliche Lösung zu erarbeiten.

Auch 2016 sind wir wieder im Pumpen-Forum in Würzburg vertreten


Vom 15.-16.11.2016 geht es wieder um Praxisbezug rund um die verschiedenen Pumpentypen. Unser Herr Stefan Leuchtenberger wird am 15.11.2016 einen Vortrag mit dem Titel "Teure Reparatur und Produktionsausfall! Wie lässt sich das vermeiden?" halten.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unser Datenschutzerklärung. Akzeptieren